Was versteht man unter PVC-Fliesen?

Bei PVC-Fliesen handelt es sich um einen Bodenbelag mit einer Nutzschicht aus Polyvinylchlorid (PVC). Im allgemeinen Sprachgebrauch werden auch die Begriffe Designboden und Vinylboden verwendet. Die PVC-Fliesen unterscheiden sich jedoch dadurch, dass das Format wie bei Fliesen rechteckig oder quadratisch ist, während andere PVC-Böden auch als Rollenware, Bahnenware oder als Zuschnitt in einer individuellen Größe auf dem Markt sind. PVC-Fliesen sind in vielen Designs erhältlich, dementsprechend vielseitig sind auch die Verwendungsmöglichkeiten.